Zeitverzögertes Wachstum/ErdbeerCafé noch nicht geöffnet - 04.06.2019

Man kann als Landwirt zwar planen, die Regieführung übernimmt jedoch die Natur. Im letzten Jahr gab es plötzlich und geballt ein großes Erdbeerangebot. Dieses Jahr lassen die Erdbeeren sich Zeit. Die Pflücker stehen bereit, die Verkaufsstände sind aufgestellt, doch die Erdbeeren zieren sich nach wie vor. Der Schwalehof setzt bislang auch keine Folientunnel ein, die ein frühzeitiges Ernten wie bei anderen Landwirten ermöglichen könnte. Nur ein Bruchteil des Geplanten konnte bisher geerntet werden. Das Selbstpflücken an der Plöner Straße, Neumünster kann noch nicht angeboten werden und in Wechselwirkung bleibt das ErdbeerCafé zunächst einmal geschlossen. Wir werden melden, sobald das Selbstpflücken möglich wird. Es wird leider ein Erdbeerfestival mit verschobenem Beginn.

Die Erste

Jetzt kann es sich nur noch um Tage handeln. Die Erste ist da. Ihr Rot ist wirklich einzigartig. Die Erste eben, im riesigen, überwiegend grünen Erdbeerfeld. Die Erdbeere einer Frühsorte. Rund, voller natürlicher Fruchtsäure, wartend auf die kommende Geschmacksexplosion im Mund einer Genießerin oder eines Genießers. Wenige Tage noch, dann können Erdbeeren vom Schwalehof aus Neumünster/Husberg genossen werden. An einem Verkaufsstand oder auf dem Pflückfeld an der Plöner Str.. Die Erste wird zwar nicht mehr da sein, aber andere Frühreife. 

 

Das Warten auf die Farbe Rot

Die Farbe Rot bietet Nuancen ohne Ende. Mindestens zwölf verschiedene Grund-Farbtöne Rot wird der Schwalehof in der diesjährigen Erdbeersaison präsentieren. Die Farbpalette reicht vom zarten Pink bis zum dunklen Rot. Selbst das Rot einer Sorte ist nicht immer gleich. Das Highlight ist eine Erdbeere in Weiß, die Snow White. Die hat nur ab und zu kleine rote Fähnchen auf der Oberfläche. Wäre auch schade, wenn wirklich alles uniformiert wäre. Noch sind es auf den Feldern an der Plöner Straße bei Neumünster, Richtung Husberg nur weiße Blüten und sich unauffällig formierende grüne Beeren, aber in ca. 14 Tagen wird die Farbe Rot zeigen, was sie an Schattierungen zu bieten hat. Seien Sie mit uns gespannt darauf.